Animanga Wiki
Advertisement
Animanga Wiki
NewsBanner7

Nach der Fußball-Saison dürfen sich die Animefans auf sehr gute Neuigkeiten freuen. Denn es kommt neuer Stoff zu drei sehr beliebten Franchises, bei dem jedes seine eigene Stärke hat: Das blutige „Tokyo Ghoul“, das actiongeladene und charakterstarke „Attack on Titan“ und das bunte „Sword Art Online“. Natürlich dürfen in dieser Ausgabe die Klassiker „One Piece“ und „Sailor Moon“ in den Rezension nicht fehlen. Diese Ausgabe ist voll gepackt mit kultigen Serien und wir gehen der Frage nach, warum diese so beliebt sind.

Trenner Animanga News News

News[]

Tokyo Ghoul” bekommt Live-Action-Adaption[]

News xlarge ghoulre07obi

Tokyo Ghoul Banderole © Shueisha

Der seit dem Jahre 2011 publizierte Manga „Tokyo Ghoul“ hat weltweit einen ungeheuren Zulauf. Auch hierzulande erfreut sich die Serie, welche bereits eine Anime-Adaption erhielt, einer großen Fangemeinde. Nun soll die Geschichte um Halbghul Ken und das Anteiku als Realfilm umgesetzt werden. Dies wurde auf dem Schutzumschlag von Sui Ishidas „Tokyo Ghoul:re“-Manga angekündigt. Ein Teil der Besetzung steht ebenfalls fest: Die Hauptrolle Ken Kaneki wird von Masataka Kuboto gespielt, während Fumika Shimizu die Rolle der Ghula Tōka Kirishima übernehmen wird[1] [2]. (Ahiru)

Deutsche Titanenfans können sich freuen![]

Visual 01

Die Mauern sind gefallen! Endlich erscheint die Serie „Attack on Titan“ auch in Deutschland. Zwar schafft es die Serie nicht pünktlich zum Fußball-EM-Finale, aber schon bald können Titanenfans die 1. Staffel in deutscher Ausgabe in den Händen halten. Die Serie erscheint voraussichtlich am 28. Oktober diesen Jahres, laut KAZÈ. Ob die Serie das Richtige für euch ist und warum sie so empfehlenswert ist, seht ihr im AoT-Wiki.

Nun ist es offiziell bekannt, dass die Titanen ab April 2017 im japanischen TV erneut in einer 2. Staffel auf Menschenjagd gehen werden. Sicher fragen sich viele von euch, warum die Staffel trotz großer Beliebtheit auf sich warten lässt. Die Antwort findet ihr im AoT-Wiki. (Panda-Nin, Teshika)

Neues Spiel zu "Sword Art Online" angekündigt und neuer Trailer zu "Hollow Realization" veröffentlicht[]

SAO Memory Defrag

SAO auf dem Smartphone.

Bandai Namco kündigte im „Sword Art Online“-Live-Stream, am 27.06.2016, das neue Smartphone-RPG (Side-Scroll-Type-Action) Sword Art Online: Memory Defrag an. Es soll in Japan im Sommer diesen Jahres erscheinen und kostenlos erhältlich sein. Es wird die Möglichkeit zu in-Game-Käufen geben. Inhaltlich basiert das Spiel auf den Romanen des Franchises. Mehr darüber im SAO-Wiki. Den offiziellen Trailer in der Originalsprache findet ihr auf Youtube.

【SAO最新作】PS4_PS_Vita「ソードアート・オンライン_―ホロウ・リアリゼーション―」第3弾トレーラー

【SAO最新作】PS4 PS Vita「ソードアート・オンライン ―ホロウ・リアリゼーション―」第3弾トレーラー

Im Live-Stream veröffentlichte Bandai Namco ebenfalls neue Informationen und einen neuen Trailer zu Sword Art Online: Hollow Realization. Das Spiel erscheint in Japan am 27. Oktober für die PlayStation 4 und die Playstation Vita. In Europa soll das Spiel im Laufe dieses Jahres veröffentlicht werden. Mehr Details und die neuen Informationen im SAO-Wiki. (Sherry)

Das ist keine Comicfigur, sondern Bodypainting[]

Joker

Kay Pike als Joker aus dem Batman-Universum.

Die kanadische Künstlerin Kay Pike verwandelt sich mit Körperbemalung (eng. Bodypainting) in Comic- und Mangafiguren. Das fertige Kunstwerk scheint aus dem Heft entsprungen zu sein. Es ist jedoch nicht selbstverständlich, dass sie sich dieser Kunst widmet, denn zuvor war sie Tänzerin. Durch große Belastung erlitt sie jedoch einen Hüftschaden. Mittlerweile ist sie ein Internet-Star und kann zum Glück von ihrer Körperbemalung leben. Weitere Bilder findet ihr auf Instagram. Ich persönlich finde ihre Verwandlung als weiblicher Titan am beeindrucktesten. Welcher Figur ist euer Favorit? Schreibt unten in die Kommentare ;) (Panda-Nin)

Trenner Animanga Release


Neuerscheinungen im deutschsprachigen Raum[]

Neuerscheinungen 2016

Anime
März  • April  • Mai  • Juni  • Juli  • August  • September  • Oktober  • November  • Dezember  
Manga / Novel
März  • April  • Mai  • Juni  • Juli  • August  • September  • Oktober  • November  • Dezember  

Trenner Animanga News Rezension


Rezension[]

Sailor Moon: Der Klassiker im Vergleich zu Crystal[]

Sarilo Moon Header

Anfang der 90er-Jahre verzauberte der Anime Sailor Moon die Herzen vieler Mädchen und Jungen. Bis heute hat die Serie absoluten Kultstatus und so fieberten die Fans auf das Reboot Sailor Moon Crystal hin. Warum die Fans zuerst enttäuscht waren, jetzt aber wieder Hoffnung schöpfen, könnt ihr im Sailor Moon-Wiki lesen!

One Piece[]

NewsBannerSmall7
Ruffy

Eiichiro Odas Werk One Piece nimmt aufgrund seiner Komplexität und Gesellschaftskritik, die auch in der deutschen Tageszeitung Der Tagesspiegel bereits thematisiert und lobend wertgeschätzt wurde, einen besonderen Stellenwert ein ... weiterlesen. (defchris)

Schlussworte[]

Auch im Anime kommt man ohne Fußball nicht aus. In der Sommer-Animesaison startet die Serie „Days”, due sich rund ums Thema Fußball dreht. In Sportanimes geht es bekanntlich nicht nur um den Sport, sondern auch um Taktik, Charaktere, Story und gutaussehende Männer für den Fanservice-Faktor :D Hier denkt man auch die weiblichen Zuschauer ^^

Über Berserk haben wir bereits in der letzten Ausgabe berichtet. Auch Madhouse darf in der Sommer-Saison nicht fehlen. Diesmal gehen sie mit dem Seinen-Titel „Nejimaki Seirei Senki: Tenkyou no Alderamin“ an den Start. Also einem kann es bei den vielversprechenden Titeln an nichts mangeln. Ein Grund mehr, sich vor der heißen Sonne sich zu verstecken, um im Schatten des Hauses Animes zu schauen. Ihr sollt aber nicht übertreiben, sonst werdet ihr so blass wie eine Zwiebel ;)


Animanga-News-Ausgaben 2016
Ausgabe #1  • Ausgabe #2  • Ausgabe #3  • Ausgabe #4  • Ausgabe #5  • Ausgabe #6  • Ausgabe #7  • Ausgabe #8  • Ausgabe #9  


Einzelnachweise[]

Advertisement