FANDOM


Armitage III (アミテージ・ザ・サード, Amitēji Za Sādo?, Armitage The Third) ist eine 4-teilige OVA Anime-Serie aus dem Jahr 1995, die später zu einem Film Armitage III: Poly-Matrix (アミテージ・ザ・サード POLY-MATRIX, Amitēji Za Sādo POLY-MATRIX?) zusammengeschnitten wurde. Die deutsche Version des Zusammenschnitts ist gegenüber der OVA-Serie ca. 20 Minuten gekürzt. 2002 folgte ein zweiter Film, Armitage III: Dual-Matrix (アミテージ・ザ・サード DUAL-MATRIX, Amitēji Za Sādo DUAL-MATRIX?), der einige Jahre nach der ursprünglichen Geschichte spielt.

HandlungBearbeiten

Armitage III (Armitage III: Poly-Matrix)Bearbeiten

Schauplatz: Der Mars während der Ära des Terra-Formings. Kaum auf dem Raumflughafen angekommen, wird Polizist Ross Sylvas Zeuge eines brutalen Mordes. Doch weitaus schockierender ist für ihn die Tatsache, daß es sich bei dem Opfer um einen Roboter, einen sogenannten "Third" handelt. Diese Androiden sind weiter entwickelt als ihre Vorgänger, die "Seconds" und sind von Menschen kaum noch zu unterscheiden. Ross muß von nun an mit Armitage vom Martian Police Department (MPD) zusammenarbeiten um den Killer Rene O'Anclaude zu fassen, der die "Thirds" einen nach dem anderen auslöschen will. Aber der Killer ist nicht ihr einziges Problem, denn auf dem Mars warten noch weitere unangenehme Überraschungen auf sie...

Armitage III: Dual-MatrixBearbeiten

Naomi Armitage und Ross Sylibus haben ihre Namen geändert und leben nun mit ihrer Tochter Yoko als normale und glückliche Familie auf dem Mars - bis auf der Erde in einem Antimaterie-Kraftwerk Roboterunruhen ausbrechen. Armitage findet heraus, dass die Unruhen dazu dienen sollen, Beweismaterial für die Forschung und Entwicklung für neue "Third Roboter" zu vertuschen und entscheidet, allein zur Erde zu gehen, um herauszufinden wer hinter dem schrecklichen Werk steckt. Was Armitage entdeckt ist der stärkste Feind dem sie jemals begegnete - perfekte Kopien ihrer selbst.

Bilder / VideosBearbeiten

Wikis zu diesem ThemaBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.