Fandom


Potzblitz!

Das Jahr 2015 scheint das Jahr zu sein, in dem alle großen Serien eine Fortsetzung bekommen. So auch, Trommelwirbel, Dragon Ball!

Ganze 18 Jahre ist es her, dass Dragon Ball GT endete, also nach fast zwei Jahrzehnten folgt jetzt ein neuer Anime des Dragon Ball Universum mit dem Namen Dragon Ball Chou, übersetzt mit Dragon Ball Super. Über den Inhalt weiß man noch nicht viel, nur, dass die Story sich nach den Handlungen von GT, also nach Son Gokus großem Kampf gegen Majin Buu ansiedelt und die Welt soweit friedlich und harmonisch wirkt.

Positiv ist durchaus noch zu erwähnen, dass niemand anderes als Schöpfer des Mangas Akira Toriyama selbst sich für die Story des neuen Animes verantwortlich zeichnet. Fans der ersten Stunde, dürften das zu schätzen wissen.

Dragon-ball-z-super

Das Artwork orientiert sich sehr am Manga

Ich muss sagen, gegen Ende von Z hatte mich Dragon Ball verloren und GT habe ich nur am Rande mitbekommen, aber auf Dragon Ball Super habe ich wieder große Lust und bin gespannt, welche Veränderungen inhaltlich und optisch die neue Serie mit sich bringt. Was erwartet ihr? Freut ihr euch?


UPDATE: Ein erster Trailer ist jetzt erschienen!

Man sieht sicherlich noch nicht, aber für einen ersten Eindruck taugt das kurze Video durchaus!

Dragon Ball Super Teaser Trailer

Dragon Ball Super Teaser Trailer



Julia4

Julia FANDOM-MITARBEITER

Julia ist als Teil des Community-Development-Teams bei FANDOM Deutschland für alle Themen rund um Serien, Filme, Comics und Co. zuständig. Ihr Herz schlägt für packende Dramen und gut gemachten Horror. Sie ist mit Sailor Moon und Mila Superstar aufgewachsen, zeichnet selber gerne und man trifft sie besonders häufig im Animanga-Wiki oder auf verschiedenen Anime-Conventions an.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.