Fandom


Liebe Wikiatakus,

die Zeit rennt, heute ging es los: In Bonn in der Beethovenhalle findet vom 31. - 2. August 2015 die alljährliche AnimagiC statt und tausende Otakus pilgern zu einer der größten Anime- und Manga-Conventions Europas!

AnimagiC

Auch ich werde mich auf den Weg begeben und habe schon mal einen kleinen Blick auf das Programm geworfen und merke, für so viele Termine reicht eine Convention kaum aus. Natürlich werde ich mit einem großen Stapel Bildern wieder kommen und euch berichten.

Ich freue mich besonders auf die Showgruppe Tsuki no Senshi welche schon seit 1999 als Act bei der AnimagiC mit vertreten sind. Ich habe sie lange nicht mehr gesehen und bin gespannt was mich erwartet (dem Bild nach vielleicht etwas von Neon Genesis Evangelion)! Generell gibt es dieses Jahr viele verschiedene Show-Gruppen und Live Acts und auch Bands werden auftreten. Ich werde mir ganz sicher die Gothic Lolita Modenschau von Dunkelsüß angucken und bestimmt die eine oder andere Band wie VII Arc anschauen.

Ich, als alter Modelkitbauer, freue mich auch auf viele Anime-Modelbausätze und werde mir in den Workshops bestimmt noch ein paar Kniffe abgucken. Zum Entspannen schlendere ich dann vielleicht in das Maid-Cafe oder schaue mir im Anime-Kino vielleicht Terror in Tokyo an. Außerdem habe ich gelesen, dass man dort den aktuellsten Ableger des Sword Art Online-Games anspielen kann und dass Sailor Moon Germany mit einem Stand und spannenden Aktionen vertreten sein wird.

Natürlich werde ich auch die Händlermeile unsicher machen und freue mich wie immer auf den Bring and buy-Flohmarkt – dort kann man immer gute Schnäppchen machen! Und: Natürlich werde ich wieder ein besonderes Augenmerk auf die beeindruckenden Kostüme der Cosplayer legen!


Trifft man den einen oder anderen von euch auch auf der AnimagiC? Worauf freut ihr euch am meisten?


Julia4

Julia FANDOM-MITARBEITER

Julia ist als Teil des Community-Development-Teams bei FANDOM Deutschland für alle Themen rund um Serien, Filme, Comics und Co. zuständig. Ihr Herz schlägt für packende Dramen und gut gemachten Horror. Sie ist mit Sailor Moon und Mila Superstar aufgewachsen, zeichnet selber gerne und man trifft sie besonders häufig im Animanga-Wiki oder auf verschiedenen Anime-Conventions an.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.