FANDOM



Clannad ist ein Anime, Manga und eine Light Novel, welche auf der gleichnamigen 2004 veröffentlichten Visual Novel basieren. Derzeit bietet Clipfish die Serie in seinem Streamingangebot mit deutscher Vertonung an.

Handlung [1]Bearbeiten

Das AbschlussjahrBearbeiten

Tomoya blickt auf eine Reihe prägender Ereignisse in seiner Kindheit zurück. Seine Mutter Atsuko starb bereits kurz nach seiner Geburt, sodass ihn sein Vater Naoyuki allein groß ziehen musste. Davon überfordert, verfiel er dem Alkohol und der Spielsucht, was zu immer wiederkehrenden Auseinandersetzungen mit seinem Sohn führte. Eines Tages gerieten beide so heftig aneinander, dass Naoyuki Tomoya gegen die Wand schleuderte und er sich seine Schulter verletzte, was noch immer die Beweglichkeit seines Armes einschränkt. Seit diesem Vorfall besann sich sein Vater, war wesentlich netter, aber auch distanziert, was beide wie fremde Mitbewohner erscheinen lässt und nicht wie eine Familie. Um seinem Vater möglichst nie über den Weg zu laufen, bleibt Tomoya des Nachts oft seinem Zuhause fern und fängt sich dadurch den Ruf eines Herumtreibers ein. Aufgrund seiner Verletzung muss er aus dem Basketball-Club austreten, was ihn in der Schule weiter isoliert. Ein in sportlicher und schulischer Hinsicht ähnliches Schicksal ereilte auch Yōhei Sunohara, der nach einem Disput aus dem Fußballclub geworfen wird. Aufgrund ihrer Gemeinsamkeiten sind sich die beiden sofort sympathisch und werden enge Freunde, die die meiste Zeit zusammen verbringen.

Die eigentliche Handlung beginnt am fiktiven 14. April 2003, als sich Tomoya am ersten Schultag des dritten Jahrgangs auf dem Weg zur Schule befindet. Dabei stößt er auf die unentschlossen am Wegesrand stehende Nagisa Furukawa, die er ungewöhnlich, aber interessant findet. Sich an seine Fersen heftend, kann sich Nagisa überwinden, die Schule zu besuchen. Dabei ist sie bereits ein Jahr älter als er und muss ihr letztes Schuljahr wegen lange anhaltender Krankheit wiederholen. Neben dem Erreichen des Abschlusses hat sie sich das Ziel gesteckt, am Theaterclub teilzunehmen. Sie muss jedoch bald feststellen, dass der Theaterclub aufgelöst wurde bzw. keine Mitglieder mehr hat, nachdem alle ihre alten Freunde die Schule abgeschlossen hatten. Da Tomoya sowieso nichts Besseres zu tun hat, bietet er Nagisa seine Hilfe an, den Theaterclub wiederzubeleben. Während dieser Zeit trifft er immer wieder auf die anderen Schülerinnen, die er dazu bringt, Nagisas Vorhaben zu unterstützen. Dabei lernt er auch diese Mädchen besser kennen und hilft ihnen bei der Lösung ihrer Probleme.

After StoryBearbeiten

Im zweiten Abschnitt After Story (dt. „Nachgeschichte“), der sich nahtlos an den ersten Teil anschließt, aber einen Zeitraum von zehn Jahren umfasst, leben Tomoya und Nagisa als Familie zusammen in einer eigenen Wohnung. Bis zu diesem Tage mussten beide zusammen eine harte Zeit durchstehen, denn kurz vor dem Schulabschluss wurde Nagisa erneut schwer krank und konnte den Abschluss ein weiteres Mal nicht schaffen. Als sich ihre Situation wieder bessert, kann sie nun mit zwei Jahren Verspätung zusammen mit Tomoyo ihren Schulabschluss absolvieren. In der Zwischenzeit war Tomoya von Zuhause ausgezogen und hatte eine Lehre als Elektriker begonnen. Trotz seines Handicaps ist er um seinen Beruf bemüht und macht sich bei der Firmenleitung sehr beliebt. Als beide schon zusammen wohnen, bekommt er das Angebot für eine Beförderung, die er jedoch ausschlägt, da er die Stadt, die er einst hasste, nicht mehr verlassen möchte.

Als nächster größerer Schritt in ihrer Beziehung kündigt sich ein gemeinsames Kind an. Trotz anfänglicher Bedenken von Nagisas Eltern und der Ärzte entscheiden sich beide, ihre Tochter Ushio in ihrer Wohnung zur Welt bringen zu wollen. Letztlich werden sie dennoch von ihren Eltern überzeugt, das Kind doch im Krankenhaus zur Welt zu bringen, da sie sich insbesondere Sorgen um die schwache Nagisa machen. Unglücklicherweise kommt das Kind zu früh und ein gleichzeitig einbrechender Schneesturm macht es unmöglich, das Krankenhaus zu erreichen. So bringt Nagisa Ushio nur mit Unterstützung von Tomoya, ihren Eltern und einer Hebamme zur Welt. Noch die ersten Schreie ihrer Tochter hörend, verstirbt sie an den Strapazen der Geburt. Tomoya ist davon so sehr mitgenommen, dass er wieder in den Zustand vor dem ersten Treffen mit Nagisa zurückfällt und ein analoges Verhalten zu dem seines Vaters zeigt. So gibt er seinen Beruf auf und ist nicht in der Lage, sich Ushio zu widmen. Sie wächst unterdessen bei Nagisas Eltern Sanae und Akiko auf. Um sie nicht zu verletzen, wird ihr Tomoya als Verwandter vorgestellt. Als Ushio das Alter von etwa fünf Jahren erreicht hat, wagen Nagisas Eltern einen Versuch, Tomoya mit seiner Tochter zusammenzubringen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten erkennt Tomoya schließlich Ushio als sein Kind an, worauf er sich wieder zu erholen scheint. Doch auch dieses Glück währt nicht lange, denn Ushio erbte von Nagisa die gleiche schwache physische Verfassung und verstirbt nach langer Krankheit bei einem letzten gewünschten Ausflug in seinen Armen.

Als Tomoya diesem Druck nicht mehr gewachsen ist, verfällt er in eine Art Traumzustand und befindet sich, wie in seinen vorherigen Träumen, in der illusionären Welt (幻想世界, Gensō Sekai). Er übernimmt dabei den Part der aus Resten zusammengebauten Kreatur, während die bereits älter dargestellte Ushio die Rolle des einsamen Mädchens übernimmt. Dadurch in der Parallelwelt wiedergeboren, versuchen sie dort, gemeinsam der einsetzenden Kälte zu entfliehen. Als sie es jedoch nicht schaffen und das Mädchen zu erfrieren droht, erzählt es ihm, dass er noch eine andere Chance hätte, die Dinge richtigzustellen. Dazu solle er die Geisterflecken – Symbole der Freude, die in besonders glücklichen Momenten auftauchen – sammeln. Hat er genug davon in der Vorgeschichte und im letzten Abschnitt sammeln können, übersteht Nagisa die Strapazen ihrer Geburt und sie können zusammen mit Ushio als glückliche Familie weiterleben.

Referenzen Bearbeiten

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Clannad_%28Computerspiel%29#Das_Abschlussjahr


Tomoya Clannad
Tomoya Okazaki
♀♂ Alter
Tomoya Okazaki ist die männliche Hauptfigur der Serie und der spielbare Charakter der Visual Novel. Zu Beginn der Serie ist er 17 Jahre alt. Er trägt stahlblaue Haare und hat blaue Augen. Er ist ein enger Freund vin Youhei Sunohara und lernt im Laufe der Serie viele neue Freunde kennen. Er hat eine problematische Beziehung zu seinem Vater. Er findet Halt und Zuneigung in der Furukawa Familie und zieht nach einer Weile bei ihnen ein.
männlich 17
Status Staffel
lebend, Hauptprotagonist 1 -


Nagisa Clannad
Nagisa Furukawa
♀♂ Alter
Nagisa ist ein Jahr älter als Tomoya und hat kurze braune Haare und golden schimmernde Augen. Nagisa ist gesundheitlich sehr angeschlagen und hat kaum Selbstbewusstsein, weshalb sie das letzte Schuljahr wiederholt. Sie ist eine grandiose Köchin, ihr Spezialität ist ein süßes Bohnenbrot. Manchmal klingt es etwas lustig, wenn sie aufgeregt ist und über ihr Lieblingsessen redet: Sie betont die letzte Silbe dann immer etwas kurios. Sie freundet sich mit Tomoya schnell an und sie gehen zusammen in den Theaterclub der Schule
weiblich ca. 18
Status Staffel
Lebend 1 -


Sanae CLannad
Sanae Furukawa
♀♂ Alter
Auch wenn man es ihr nicht direkt ansieht: Sanae ist Nagisas Mutter. Sie hat ebenfalls braune Haare mit einem leichten Rotstich und arbeitet im Familienberieb, einer Bäckerei. Von ihr hat Sanae das Backen gelernt, ist dabei aber mittlerweile deutlich besser als ihre Mutter: Ihre Brote verkaufen sich nur schlecht bis gar nicht, weshalb ihr Mann Akio die Brote manchmal heimlich verschenkt. Wenn sich jemand über ihre Backkünste beschwer, wird Sanae wütend.
weiblich
Status Staffel
Lebend 1 -


Kyou Clanand
Kyou Fujibayashi
♀♂ Alter
Kyou hat noch eine Zwillingsschwester namens Ryou, auf welche sie immer sehr gut aufpasst und immer zu besorgt ist. Sie ist eine sehr gute Köchin, selbstbewusst und neigt dazu, schnell angressiv zu werden und vielleicht etwas über zu reagieren. Auch wenn sie sich im Laufe der Geschichte gut mit Tomoya anfreundet, muss er oft herhalten, wenn sie einen Aggressionsafall bekommt.
weiblich
Status Staffel
Lebend 1 -

( - )

( - )

BilderBearbeiten

VideosBearbeiten

Clannad - Deutscher Trailer (HD)

Clannad - Deutscher Trailer (HD)

Clannad Opening

Clannad Opening

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.