Fandom


El Cazador (エル・カザド, Eru Kazado?), im Untertitel als El Cazador de la Bruja (span. „Der Jäger der Hexe“/„Der Hexenjäger“) bezeichnet, ist eine Anime-Fernsehserie, die vom Studio Bee Train und Regisseur Kōichi Mashimo produziert und im Jahr 2007 auf TV Tokyo erstmals in Japan ausgestrahlt wurde. Eine Manga-Adaption wird seit März 2007 vom Champion RED Magazine herausgegeben, dessen Kapitel monatlich erscheinen.

HandlungBearbeiten

Nach der Ermordung von Professor Schneider, einem Physiker, verschwindet sein wichtigstes Versuchsobjekt, das Mädchen Ellis. Nadie, eine lebhafte Kopfgeldjägerin, erhält den Auftrag, Ellis, die unter Amnesie leidet, zu beschützen. Es stellt sich jedoch heraus, dass Ellis bei Gefahr übernatürliche Kräfte freisetzt, die Gegenstände zerstören, Feuer entzünden und auch Menschen töten können. Dennoch wird die Wahrsagerin, bei der sie Unterschlupf fand, getötet. Nadies Auftraggeberin, Jody Hayward, genannt Blue Eyes, arbeitet für einen Dr. Rosenberg, Leiter des geheimen Projekts Leviathan, an dem auch Professor Schneider arbeitete. Nun will Rosenberg Ellis beobachten und setzt dafür auf L.A., der von Ellis wie besessen ist. Jody hat Nadie ohne Rosenbergs Wissen engagiert.[1]

BilderBearbeiten

Wikis zu diesem ThemaBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. 40px-Wikipedialogo.png
    Wikipediaartikel:
    „El Cazador (Anime)“

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.