FANDOM


Me! Me! Me! ist ein animiertes Musikvideo vom japanischen DJ und Musiker TeddyLoid, bei dem die japanische Rapperin Daoko Text und Gesang beisteuerte.

FSK 18

Auch wenn das Video in Deutschland noch keine FSK-Einstufung bekommen hat, ist hier die FSK 18 zu vermuten.

Handlung Bearbeiten

Im Mittelpunkt der kurzen Geschichte steht der junge Mann Shuu, der seine Freundin Hana wegen seines Hikikomori-Lebensstils verlässt, kurz darauf jedoch von einer weiblichen Kreatur Evil Hana in eine andere Welt hineingezogen wird, welche ihn mit seinen Problemen und seiner Sucht konfrontiert.[1]

Kritik und Analyse Bearbeiten

Das Musikvideo ist heftig umstritten. Einige halten es für expressionistisch und psychologisch gut durchdacht und sehen in ihm eine Darstellung von Eskapismus. Die meisten sehen allerdings nur eine übertriebene Sexualdarstellung von Frauen und zusammenhanglose Szenen. .[2][3]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. anisearch
  2. ME!ME!ME! EXPLAINED
  3. Symbolism Explained: A walkthrough of Me! Me! Me!
ME! ME! ME! Original full HD 1080

ME! ME! ME! Original full HD 1080

Der Link zur Japanischen Version:[1]

Der Link zum Deutschen Video:[2]

Trivia Bearbeiten

  • Hibiki Yoshizaki, der unter Anderem auch an Evangelion: 3.0 You Can (Not) Redo und Gundam Evolve13 beteiligt war, führte bei diesem Musikvideo Regie. Elemente aus seinen früheren Werken sind in einige Szenen des MV mit eingeflossen, in denen z. B. einige Hauptcharaktere aus NGE als Figuren im Regal stehen und lebendig werden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.