Fandom



The seven deadly sins (Orig. Jp.: 七つの大罪; Nanatsu no Taizai) ist ein Manga des Mangakas Nakaba Suzuku. Seit Oktober 2012 werden die Kapitel nach und nach bei Kodanshas Weekly Shōnen Magazine verlegt. Da die Serie große Erfolge erzielte, folgte im Oktober 2014 eine 24-teilige Anime-Adaption.

Für den Herbst 2015 ist die Serie auf für den deutschen Markt angekündigt und erscheint bei dem Streaminganbieter Netflix.

HandlungBearbeiten

The seven deadly sins oder auch die sieben tödlichen Sünden waren eine aktive Gruppe von Rittern in der Region von Britannia, welche des Königreiches verwiesen wurden, als sie planten, den regierenden König Liones zu stürzen. Seitdem hörte man von den Rittern nichts mehr, die Holy Knights sollten sie ausschalten, doch es hielten sich Gerüchte, dass sie weiterhin leben. Zehn Jahre später, als die Holy Knights im Begriff sind, den König vom Thron zu stoßen, flieht Prinzessin Elizabeth um nach den Seven deadly sins zu suchen, damit diese das Königreich vor dem Chaos retten können.

GalerieBearbeiten

VideosBearbeiten

Nanatsu No Taizai The Seven Deadly Sins Opening 1

Nanatsu No Taizai The Seven Deadly Sins Opening 1

The Seven Deadly Sins - Official Trailer - Netflix

The Seven Deadly Sins - Official Trailer - Netflix

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.