FANDOM



Violet Evergarden (ヴァイオレット・エヴァーガーデン, Vaioretto Evāgāden?) ist eine Light Novel-Reihe, die mit zwei Bänden abgeschlossen ist. 2018 veröffentlichte Kyōto Animation eine Anime-Adaption. Die Europa-Premiere fand auf der AnimagiC 2017 statt. Für 2020 wurde ein Anime-Film angekündigt, der weltweit auf Netflix veröffentlicht werden wird.

HandlungBearbeiten

Die Serie handelt von einem Waisenkind, das zu Kriegszeiten unter der Obhut des Majors Gilbert Bougainvillea war. Ihr Name war Violet Evergarden. Als sich der Krieg langsam dem Ende näherte, war Violet noch einer Mission zugeteilt, welche sie mit dem Major und seinem Trupp vollenden sollte. Es lief jedoch nicht nach Plan. Die Mission war bereits abgeschlossen und es verblieben nur zwei Mitglieder des Trupps. Die Überlebenden waren Violet und der Major Gilbert. Major Gilbert war nicht in der Lage sich zu bewegen und Violet verlor zuvor ihre Arme. Trotz ihrer verzweifelten Lage versuchte Violet immer wieder den Major zu retten, was ihr jedoch nicht gelang. Der Major gab sich bereits auf und gab Violet den Befehl ihn zurückzulassen. Er verabschiedete sich mit folgenden Worten: ,,Bitte Violet, geh, sei frei und lebe. Versprich es mir. Das wünsche ich mir vom Herzen. Ich.. ich liebe dich."

Nachdem der Krieg sein Ende fand, wurde Violet einem Krankenhaus zugeteilt um wieder zu genesen. Ihre Arme, welche sie während des Krieges verlor, wurden mit Silber-Armen ersetzt. Als sie langsam zu sich kam und ihre Genesung fast abgeschlossen war, holte sie ein ehemaliger Commander der Armee, welche unter der Führung des Majors Gilbert Bougainvillea war, ab. Ihm wurde aufgetragen sich um Violet zu kümmern und ihr die weite Welt zu zeigen. Somit kehrte Violet in das Leben außerhalb des Krieges zurück.

ReviewBearbeiten

Ersteindruck, Vorstellung des Regisseurs, der neue Weg von Kyōto Animation und Analyse der ersten Episode unter Violet Evergarden und der neue Weg von Kyouto Animation.

Violet-evergarden-banner
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.